Vortrag am 5. Oktober 2017 „Gemeinsam stark!?“ von Prof. Dr. Hertel

06. September 2017

Wir freuen uns auf den Vortrag im Feld der Organisationspsychologie von Prof. Dr. Guido Hertel am 5. Oktober 2017. Am besten den Termin im Kaldender rot anstreichen!
 

GEMEINSAM STARK!? Wann und warum strengen wir uns im Team mehr an, als wenn wir alleine arbeiten?

Vortragende: Prof. Dr. Guido Hertel
Datum: 05. Okt. 2017 um 16:30 Uhr
Ort: Uni-Center, 2. Stock, Rep Raum D (UC 202D)
 
Einladung als PDF
 
mehr Information
Soziales Faulenzen und ‚Free riding‘ gehören zu den etablierten Befunden der psychologischen Gruppenforschung, und beschreiben, dass sich Personen im Team häufig weniger anstrengen als wenn sie alleine arbeiten (sog. Motivationsverluste im Team). Demgegenüber sind zuverlässige Belege von Motivationsgewinnen durch Teamarbeit noch relativ selten.
Im Vortrag werden aktuelle Forschungsbefunde zu motivierenden Effekten von Teamarbeit beschrieben, wobei näher auf beteiligte psychische Prozesse sowie personen- und kontextbezogene Rahmenbedingungen eingegangen wird. Insbesondere stellt Prof. Hertel dabei individualistische und kollektivistische Motivierungen gegenüber. Die Befunde zeigen, dass Teamarbeit tatsächlich zu beeindruckenden Anstrengungszuwächsen führen kann wenn spezifische Voraussetzungen berücksichtigt werden. Diese Zuwächse sind nicht nur kurzfristig im Labor sondern auch längerfristig in Feldstudien mit beruflichen Teams und im Hochleistungssport nachweisbar.

zur Person

Guido Hertel ist Professor für Organisations- und Wirtschaftspsychologie sowie geschäftsführender Direktor des Instituts für Psychologie an der WWU Münster. Schwerpunkte seiner wissenschaftlichen Tätigkeit sind Forschungen zu kooperativem und kompetitivem Verhalten in Teams und in Verhandlungen. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit aktuellen Herausforderungen im Bereich der Arbeit und Organisation von Arbeit, insb. der zunehmenden Digitalisierung von Arbeit, aktuellen demografischen Veränderungen und der Integration von Geflüchteten. Weitere Informationen zu aktuellen Publikationen etc. unter /www.uni-muenster.de/OWMS/
Vortragsfolien sind auf Anfrage erhältlich!

Weitere Informationen finden Sie unter unserer Vortragsreihe „Psychological Lecture“ .

 
JKU Linz | Abteilung AOM Psychologie | Altenbergerstr. 69, A-4040 Linz | E-Mail: aom@jku.at | Tel.: +43 (0) 732 2468 - 7270